Psychoakustik
Schreibe einen Kommentar

Klangfarbe (auch Timbre)- als bedeutender psychoakustische Parameter zur ästhetischen Klangempfindung

Die Klangfarbe gillt als einer der wichtigsten psychoakustischen Parameter. Theoretisch entspricht die Klangfarbe der Art & Anzahl von Partialschwingungen, sowie spektralen Geräuschanteilen. Dennoch ist der psychoakustische Parameter Klangfarbe physikalisch nicht eindeutig beschreibbar.

Mit zunehmender Anzahl und Intensität von Obertönen gewinnt der Klang an Schärfe.


Links zum Thema Klangfarbe:

Klangfarbe-Wikipedia-Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>